ZERTIFIKATE

Was die Arbeit mit Zertifikaten für uns bedeutet: Durch sie können wir die Transparenz unserer Prozesse gewährleisten & euch sowie uns eine Produktsicherheit gewährleisten. Erschwerende Faktoren wie die geringe Vielfalt an Textilien, die deutlich höheren Kosten und vieles mehr nehmen wir gerne in Kauf. Denn Qualität zu fairen & nachhaltigen Bedingungen kostet – Geld und Respekt.

Certificate.jpg

GOTS

GOTS_transparent.png

GOTS ist die Abkürzung für „Global Organic Textile Standard“ und ein wichtiges Textilsiegel zum Schutz von Mensch und Natur. Es ist ein weltweit genutzter Standard zur Verarbeitung von Textilien aus biologisch erzeugten Naturfasern.

Hierbei sichert eine unabhängige Zertifizierung die Qualität in der gesamten Textil-Lieferkette und schafft die nötige Transparenz – auch für uns Endkonsument*Innen.

Die Besonderheit liegt auf der Ausrichtung der Anforderungen. Denn das Ziel beinhaltet zum einen eine nachhaltige Verwendung und Produktion der Textilien und das, ab der Gewinnung der nötigen Rohfasern. 

Somit werden Bereiche wie Herstellung, Konfektion, Verpackung, Kennzeichnung, Handel und Vertrieb abgedeckt. Dabei müssen die Produkte aber aus mindestens 70 % kontrolliert biologisch erzeugten Naturfasern bestehen – Richtig gehört, mindestens: Denn auch hier gibt es Abstufungen bis zu den 100%.

Gleichzeitig müssen die verbindlichen Mindestkriterien der internationalen Arbeitsorganisation ILO eingehalten werden, um auch eine sozialverträgliche Herstellung zu gewährleisten. Zu diesen Kriterien zählen unter anderem: Förderung von menschenwürdiger Arbeit, soziale Sicherung und die Stärkung des sozialen Dialogs.

Damit schafft das GOTS-Zertifikat weltweite, hohe Standards in der Textilverarbeitung und ermöglicht uns dadurch Produktsicherheit – durch Kennzeichnung des Siegels. 

GRS

GRS_transparent.png

Das GRS-Zertifikat steht für „Global Recycled Standard“ und ist ein internationaler und freiwilliger Standard zur unabhängigen Zertifizierung von Recyclingmaterialien in der gesamten Produktkette. Es garantiert Anforderungen an soziale und ökonomische Standards und schränkt den Einsatz von chemischen Verfahren ein.

Vorteile von GRS-zertifizierten Produkten sind der hohe Anteil an recycelten Materialien in den Textilien, eine verantwortungsvolle Produktion mit geringeren schädlichen Auswirkungen auf Mensch und Umwelt, die Langlebigkeit der Produkte sowie deren Rückverfolgbarkeit.

Durch die unabhängige Überprüfung werden Qualitätsstandards in Bereichen der Nachhaltigkeit und der ethischen Verantwortung bei Arbeitsbedingungen gewährleistet.

Somit können wir unsere Anforderungen bei POURS STUDIOS auf unsere Produkte übertragen und euch Transparenz bei der Auswahl unserer Produkte geben.

OEKO TEX

STANDARD 100 by OEKO-TEX® ist eines der weltweit bekanntesten Zertifikate und kann auch synthetisch hergestellte Textilien zertifizieren. Es gewährleistet, dass Textilien auf Schadstoffe geprüft wurden und gesundheitlich unbedenklich sind. 

Die Textilien müssen frei von Schadstoffen, von gesundheitsschädlichen Chemikalien sowie von Pestiziden sein. Ebenso wird auf einen hautfreundlichen pH-Wert geachtet.

Geprüft wird durch unabhängige OEKO-TEX® Institute auf der Grundlage von einmal jährlich aktualisierten Kriterien, neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen oder gesetzlichen Vorgaben.

STANDARD 100 by OEKO-TEX® steht für Kund*Innenvertrauen und hohe Produktsicherheit.

Produktklasse 1: Diese Produktklasse umfasst Produkte für Babys und hat die strengsten Anforderungen und Grenzwerte.

OEKO_TEX_transparent.png